FrauenPower Über mich

Christina Dümler-Karwath


Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen Guy de Maupassant

Schon als Kind wusste ich, dass ich später einmal Krankenschwester werden möchte, um pflegebedürftigen Menschen zu helfen. Nach dieser Ausbildung, arbeite ich nun schon seit über 30 Jahren als Krankenschwester in der Intensivmedizin.

In einem Frauenhaushalt mit starken Frauen aufgewachsen, erkannte ich schon recht bald die enorme Belastung einer alleinstehenden berufstätigen liebevollen Mutter und die oft ungerechte Behandlung des weiblichen Geschlechts durch die Gesellschaft.

Immer den Gedanken des gleichwertig sein im Blick und somit der Stärkung der Frauen, fand ich eine Ausbildung, die sich mit der umfassenden Thematik der Frauen beschäftigt.

Als Weiblichkeitspädagogin (BgT) ist mir das Arbeiten und der Austausch mit Frauen zur Herzensangelegenheit geworden.

Ich bin 1963 in der Schweiz geboren, verheiratet mit meinem besten Freund und Mutter von 2 erwachsenen Kindern, die mich forderten und förderten.

Christian Dümler-Karwath

Zeitpunkt Beschreibung
2016 Fortbildung Therapeutic Touch – Mit der Kraft der Berührung, Renate Wallrabenstein, Stuttgart
2015/2017 Advanced-Cardiac-Life-Support-Provider (AHA) und Refresher, Dr. Christian Sommer, Würzburg
2015 Therapeutisch Frauen-Massage (TFM) auf Basis des Creative Healing nach Dr. Gowri Motha, HP Claudia A. Pfeiffer, Saarbrücken
2015 Ausbildung zur Fachkraft für Aromapflege Palliative Care, Ingeborg Stadtelmann, Würzburg
2013 Stroke Nurse mit Basisseminar Basale Stimulation in der Pflege und Grundkurs Kinasthetics in der Pflege, Erlangen
2012 Ausbildung zur Weiblichkeitspädagogin am Bildungswerk für ganzheitlicher Therapien, Gevelsberg
1985 Tätig als Krankenschwester in der Intensivmedizin und Stroke Unit (2013)
1982/1985 Ausbildung zur Krankenschwester, Kitzingen
1980/1982 Kaufmännische Ausbildung zur Industriekauffrau